Headerbild_Strahlhorn.jpg

Strahlhorn 4190m

Mächtiger, völlig vergletscherter 4000er den man am besten mit Ski besteigt. Technisch einfach, aber ordentlich lange, verlangt der Aufstieg eine sehr gute Grundkondition. Wenn am Morgen früh die Sonne aufgeht und der schneeweisse Gipfel im Morgenrot leuchtet, erklärt sich der Name des Berges. Die Aussicht ist spektakulär und auch die Abfahrt verspricht aussergewöhnlichen Genuss.

Anforderungen: Gute Kondition für 5 Stunden Aufstieg und Skitourenerfahrung notwendig.

Kosten: 190.– pro Person exklusiv Lift- und Bahntickets. Ohne Übernachtung

Treffpunkt: Vor Ort in Saas Fee. Das Detailprogramm wird am Donnerstag vor der Tour bekannt gegeben. In der Regel starten wir sehr früh morgens.

Durchführung: Bei ungünstigen Verhältnissen kann der Bergführer auf ein anderes Ziel ausweichen.

Übernachtung: in der hervorragend organisierten und freundlich geführten Brittaniahütte auf 3030m

Leitung: Patrick Röthlin dipl. Bergführer

Ausrüstung: Geeignete Tourenbekleidung, komplette Tourenausrüstung mit Fellen, LVS, Schaufel und Sonden. Stirnlampe, Sonnnenschutz und Zwischenverpflegung für 2 Tage. Klettergurt, Steigeisen und Pickel.

Fehlendes Material kann bei Ruedi Bergsport gemietet werden. (ausser Bekleidung)

Weitere Details zum Programm und zum benötigten Material versendet der Bergführer am Donnerstag vor der Tour per Mail.

Anmeldung

Anmelden