Headerbild_LVS.jpg

LVS Abendkurs

An diesem Abend üben wir den Umgang und speziell das Suchen mit modernen Lawinenverschüttetensuchgeräten LVS . Wer kein Eigenes mitbringt, kann verschiedene aktuelle Geräte ausprobieren.

Kursziel: Jeder Teilnehmer kann mit einem 3-Antennengerät einen Verschütteten finden.

Kosten: 20.– pro Person

Treffpunkt: 18.30 Uhr im Laden

Durchführung: Der Kurs findet bei jedem Wetter statt und dauert ca. 2 Stunden.

Ort: draussen in der Sportanlage Sihlhölzli.

Leitung: Urs Odermatt

Ausrüstung: Warme, wetterfeste Kleidung. Geeignete Schuhe für nasses Gras. Wenn vorhanden, LVS und ev. Stirnlampe.


Anmeldung

Anmelden