Headerbild_Eisklettern.jpg

Eiskletterkurs

Sowohl Anfänger, die bloss einmal in diese bizarre Sportart reinschnuppern möchten, als auch Profis, die ihre Vorstiegstechnik verbessern wollen, sind hier willkommen. Es werden Routen an gefrorenen Wasserfällen in allen Schwerigkeitsgraden geklettert. Top Rope und Vorstieg sind möglich.

Anforderungen: Beherrschen der Sicherungstechnik des Tope Rope Kletterns in Kletterhallen. Eine Teilnahme ganz ohne Vorkenntnisse ist nach vorgängiger Absprache mit dem Bergführer eventuell möglich.

Kosten: 95.- pro Person, Steileispickel und Steigeisen sind im Kursgeld inbegriffen.

Treffpunkt: Wird bis spätestens am Donnerstag vor der Tour per Mail bekannt gegeben.

Durchführung: Der Kurs findet bei jedem Wetter statt und dauert den ganzen Tag. Eisklettern ist ein Extremsport in der Natur. Kurzfristige Absagen oder grössere Verschiebungen des Kursortes sind möglich.

Ort: Das Tourenziel wird kurzfristig nach Verhältnissen festgelegt. Wenn möglich in der Region Engelberg.

Leitung: Patrick Röthlin dipl. Bergführer

Ausrüstung: Warme und wasserdichte Bekleidung. 2 Paar Handschuhe (1x Faust, 1x Finger), steigeisenfeste Bergschuhe (keine Kampfstiefel) oder Skitourenschuhe, Klettergurt, Helm, Verpflegung mit heissem Tee.

Fehlendes Material kann bei Ruedi Bergsport ausgeliehen werden. (ausser Bekleidung)

Anmeldung

Anmelden